This page has moved to a new address.

Rote Linsen Makkaroni mit Gemüse #vegan

Tschaakii's Veggie Blog: Rote Linsen Makkaroni mit Gemüse #vegan

Freitag, 25. August 2017

Rote Linsen Makkaroni mit Gemüse #vegan

Hallo Leute!

Ich habe gestern beim Billa was Neues entdeckt und musste es sofort testen. Es geht um Nudeln aus roten Linsen bzw. grünen Erbsen, was besonders daran ist? Sie sind glutenfrei, haben ganz viel Eisen und Protein. 

Warum ich darauf achte nicht zu viele Gluten zu essen? Weil bei mir die Autoimmunerkrankung Hashimoto ausgebrochen ist, was das genau ist und was sich bei mir dadurch nun verändert, erzähle ich euch gerne mal in einem eigenen Post. Sagt mir gerne Bescheid, wenn euch das interessiert ;) 

Nun aber viel Spaß beim heutigen Rezept!

Rote Linsen Makkaroni mit Gemüse:


Zutaten (2 Personen):
- 160g Rote Linsen Makkaroni
- 1 Stk. Zwiebel 
- 100g Brokkoli
- 100g Zucchini
- 100g Cherry Tomaten
- 150g Soja Cuisine
- Öl zum Braten
- Salz & Pfeffer
- Brathuhn Gewürz-salz

Zubereitung:
Als erstes kochen wir mal die Nudeln, mit einer Prise Salz.



Während die Nudeln kochen, schneide ich das restliche Gemüse klein und gebe die Zwiebel zum Anbraten mit etwas Öl in die Pfanne.


Die Nudeln sind relativ schnell fertig (6min), ich sei sie ab und koche dann gleich den Brokkoli im Nudelwasser.



Zu den Zwiebeln kommt dann noch der Zucchini und nach ca. 5 Minuten auch der Brokkoli direkt aus dem Nudelwasser dazu in die Pfanne.




Als letztes brate ich dann noch die Tomaten kurz mit. 

Lösche das Ganze mit der Sahne ab und würze alles nach Geschmack.



Als letztes hebe ich dann noch die Nudeln unter und schon sind wir auch fertig. Die nicht veganer unter euch können das ganze nun noch mit Käse überbacken, für mich reicht es aber so an dieser Stelle.









Also was sagt ihr? Sehen doch gekocht dann auch aus wie normale Nudeln. Sie sind gut zu vergleichen mit Dinkel Vollkorn-nudeln, also etwas mehr Biss als normale aber geschmacklich sehr gut :) Kennt ihr auch noch andere tolle Nudeln die Glutenfrei sind? Bin gespannt auf euer Feedback!

Mahlzeit & Liebe Grüße


Labels: , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Feedback! ❤

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite